Zum Content springen Zur Navigation springen

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.
Wann
Pfeil rechts
Gäste 2 Personen
Erwachsene
Kinder
confirm

Burgen und Schlösser

Tiefe Wälder, sanfte Mittelgebirge, liebliche Flusstäler und urige Fachwerkdörfer sind die Zutaten für eine perfekte Märchenlandschaft. Nicht fehlen dürfen darin natürlich trutzige Burgen, prächtige Schlösser, malerische Ruinen und alte Klostermauern.

29 dieser historischen Anlagen, von der Burgruine bis hin zum komfortablen Schlosshotel, stellen wir Ihnen hier vor. Hat auch jedes Gebäude seine ganz eigene faszinierende Geschichte, so künden sie doch allesamt von einer Zeit, als das Wünschen noch geholfen hat. Begeben Sie sich auf Zeitreise und genießen Sie grandiose Ausblicke, tauchen Sie ein in die bunte Welt der Turniere und Mittelaltermärkte und laben Sie sich an köstlichen Speisen bei festlichen Tafeleyen.

28 Ergebnisse

Burg Heiligenberg

Felsberg (Hessen)

Wer zum Heiligenberg hinaufsteigt, sieht schnell, weshalb er den Beinamen „Hessens Krone“ trägt

Details

Burgruine "Hohenburg"

Homberg

Hoch hinaus und tief hinab: Die Hohenburg bietet weite Ausblicke und einen der tiefsten Burgbrunnen Deutschlands.

Details

Burgruine Löwenstein

Bad Zwesten

Burgruine Löwenstein – Geschichte zum Anfassen!

Details

Burgruine Reichenbach

Hessisch Lichtenau

Die romanische Burgruine wurde als Sitz der Reichenbacher Grafschaft um das Jahr 1000 n. Chr. erbaut.

Details

Burgruine Wallenstein

Knüllwald

Auf den Spuren der Grafen und Ritter von Wallenstein

Details

Burgruine Weidelsburg

Wolfhagen

Weidelsburg – nicht nur größte Burgruine Nordhessens, sondern auch eine der bedeutendsten spätmittelalterlichen Burgen in Hessen

Details

Die Tannenburg

Nentershausen

Die lebendige Burg mitten in Deutschland

Details

Felsburg

Felsberg (Hessen)

Bereits seit dem 11. Jahrhundert thront die Felsburg majestätisch auf einem 200 m hohen Basaltkegel über dem Edertal.

Details

Jugendburg Hessenstein

Vöhl

Die Jugendherberge "Jugendburg Hessenstein" liegt in Alleinlage oberhalb der Eder bei Vöhl-Ederbringhausen an der Bundesstraße B 252 und bietet vielfältige Übernachtungs- und Bildungsmöglichkeiten.

Details

Jugendburg Ludwigstein

Witzenhausen

Zuhause auf Burg Ludwigstein: Die faszinierende Welt der Jugendbewegung

Details

Krukenburg und Kloster-Areal

Bad Karlshafen

Auf den Spuren der Benediktiner-Mönche

Details

Löwenburg

Kassel

Die Löwenburg liegt malerisch im Bergpark Wilhelmshöhe. Von weitem erscheint sie dem Besucher wie eine romantische Ritterburg aus dem Mittelalter. Gebaut wurde sie jedoch zwischen 1793 und 1801.

Details

Museum Schloss Wilhelmshöhe

Kassel

Eingebunden in das Gesamtkunstwerk Bergpark Wilhelmshöhe, oberhalb der Stadt Kassel entstand ab 1786 das Schloss Wilhelmshöhe. Heute beherbergt es die Gemäldegalerie Alte Meister, die Antikensammlung, die Graphische Sammlung sowie das Schlossmuseum im Weißensteinflügel und eine wissenschaftliche Präsenzbibliothek im Kirchflügel.

Details

Obernburg

Gudensberg

Oberhalb der Stadt Gudensberg, auf dem Schloßberg, liegt die Ruine der Obernburg, eine eindrucksvolle Höhenburg romanischen Stils, von der man eine faszinierende Aussicht über den historischen Hessengau genießen kann.

Details

Orangerie

Kassel

Das Orangerieschloss: Barocke Perle in einzigartiger Parkanlage

Details

Residenzschloss Arolsen

Bad Arolsen

Residenzschloss Arolsen: Das Versailles des Waldecker Landes

Details

Schloss Berlepsch

Witzenhausen

Schloss Berlepsch: Erlebnisschloss im Werratal

Details

Schloss Friedrichstein

Bad Wildungen

Schloss Friedrichstein: Schloss der Waldecker Grafen

Details

Schloss Landau

Bad Arolsen

Die alte Bergstadt Landau in Waldeck-Frankenberg blickt auf eine über 700 Jahre alte Historie zurück.

Details

Schloss Neuenstein

Neuenstein

Erbaut Mitte des 13. Jahrhunderts, Besichtigung von Verlies, Turm und Räumlichkeiten, heute auch Tagungs-, Kultur- und Veranstaltungszentrum.

Details

Schloss Spangenberg

Spangenberg

Auf dem mitten in Spangenberg gelegenen Bergkegel wurde bereits im 13. Jhd. eine Burg errichtet, um wichtige Handelsverbindungen überwachen zu können.

Details

Schloss Waldeck

Waldeck

Das Schloss Waldeck (auch Burg Waldeck) ist eine schlossartig ausgebaute Burganlage aus dem 12. Jahrhundert. Das Schloss befindet sich oberhalb vom Nordufer des Edersees am Westrand der Waldecker Kernstadt. Es steht auf einem steilen, felsigen und an seinen Hängen bewaldeten Berg und ist vom Ortszentrum Waldecks kommend auf einer Straße zu erreichen.

Details

Schloss Wilhelmsthal

Calden

Schloss Wilhelmsthal: Eines der schönsten Rokokoschlösser Deutschlands

Details

Stift Kaufungen mit Stiftskirche

Kaufungen

In mehr als 1000 Jahren von der Kaiserpfalz zum Nonnenkloster bis zum Ritterschaftlichen Stift

Details

Trendelburg

Trendelburg

Am Rande des Reinhardswaldes erhebt sich die Trendelburg über den Dächern des gleichnamigen Städtchens.

Details

Wasserburgruine mit Jagdschloss Friedewald

Friedewald

Im 13. Jahrhundert wurde die Wasserburg Friedewald als Nachfolge-bau der „Drygenburg“ errichtet. Sie liegt am Kreuzungspunkt der mittelalterlichen Heer- und Fernhandelsstraßen Nürnberg- Bremen und Frankfurt-Leipzig.

Details

Wasserschloss Wülmersen

Trendelburg

Das Wasserschloss Wülmersen in der Nordspitze des Landkreises Kassel gehört zu den kulturellen Reichtümern Nordhessens.

Details

Weißensteinflügel

Kassel

Im Südflügel von Schloss Wilhelmshöhe – dem Weißensteinflügel – befanden sich ursprünglich die repräsentativen Räumlichkeiten und privaten Appartements der landgräflichen Familie und ihrer hochrangigen Gäste. Der Weißensteinflügel gehört neben dem Schloss Wilhelmsthal in Calden und der Löwenburg zu den Schlossmuseen der Museumslandschaft. Er verfügt als einziges der Kasseler Schlösser über seine historische Einrichtung und hat den Zweiten Weltkrieg weitgehend unzerstört überstanden.

Freier Eintritt für Inhaber der MeineCardPlus und der GrimmHeimatCard!

Details