Zum Content springen Zur Navigation springen

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.
Wann
Pfeil rechts
Gäste 2 Personen
Erwachsene
Kinder
confirm
Fixpunkt der Festivallandschaft

Open Flair

Seit seiner Geburtsstunde vor bereits 34 Jahren gehört das Open Flair zu den Meilensteilen der sommerlichen Festivalsaison in der GrimmHeimat NordHessen. Nach einem einmaligen Gastspiel auf Burg Ludwigstein im Gründungsjahr gastiert das Musikfestival alljährlich auf dem Werdchen, einer Werra-Flussinsel in der Nähe der Eschweger Innenstadt. Mit einem musikalischen Schwerpunkt auf rockigen Klängen und jährlich etwa 20.000 Besuchern hat sich das Open Flair dabei längst als überregionaler Anziehungspunkt über die GrimmHeimat NordHessen hinaus etabliert.

Ihre KulturGeschichte:

Rock am Fluss

  • In diesem Jahr bringt das Open Flair vom 7. bis 11. August 2019 frischen musikalischen Wind in die Region.
  • Sein besonderes „Flair“ erhält das Event wie gewohnt durch ein hochkarätiges Line Up, das einmal mehr mit bekannten Namen aufwarten kann. Unter anderem dabei sind Bullet for my Valentine, Bosse, die Leoniden, The Offspring und Die Fantastischen Vier.
  • Ein Festival wäre kein Festival ohne Campingplatz. Daher ist natürlich für ausreichend Zeltplätze und Stellplätze gesorgt. Wer trotz Festivalgefühl nicht auf etwas Komfort verzichten will, kann eine eigene, abschließbare Festival-Lodge mit Bett, Stromanschluss, eigenem WC und Kühlschrank mieten und das Festival von der glamouröseren Seite betrachten.
  • Heiß gelaufen vom Tanzen? Für einen kühlen Kopf sorgt ein Sprung in den nahegelegenen Werratalsee.
  • Es empfiehlt sich bei einem Besuch, einen Blick in die Welt außerhalb des Festivalgeländes zu werfen! Die äußerst sehenswerte Eschweger Altstadt mit dem Landgrafenschloss und weiteren prächtigen Baudenkmälern ist nur wenige Gehminuten entfernt und lohnt mehr als nur einen kurzen Erkundungsgang.