Zum Content springen Zur Navigation springen

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.
Märchenhafte Unterkünfte finden
Wann
Pfeil rechts
Gäste 2 Personen
Erwachsene
Kinder
confirm
Veranstaltungen finden

Atelier für Kalligraphie und Heraldik

Museum mit über 2000 Jahren Schriftgeschichte

Mit allen Sinnen beGREIFEN und beGEHEN Sie über 2000 Jahre Schriftgeschichte. Auf dem Fußboden, an den Wänden und in den Vitrinen sehen Sie Schreibinstrumente, Beschreibstoffe und Texte aus verschiedenen Jahrhunderten.

Öffnungszeiten:

Dienstag bis Donnerstag 10 bis 13 Uhr und 16 bis 18 Uhr
(Änderungen in der Ausstellungszeit! Bitte schauen Sie auf der Ausstellungsseite!
Jeweils 1 Tag vor der Ausstellung und 1 Tag nach der Ausstellung geschlossen.
Oder nach terminlicher Absprache!)

Die Öffnungszeiten ändern sich in der Ausstellungszeit! Bitte schauen Sie auf der Ausstellungsseite!
Jeweils 1 Tag vor der Ausstellung und 1 Tag nach der Ausstellung geschlossen. Oder nach terminlicher Absprache!)

Museumsführungen

Eine Führung mit 2000 Jahren Schriftgeschichte dauert ca. 1 Stunde.
Eine Führung mit Schwerpunkt nach Ihrer Wahl in verschiedenen Jahrhunderten und Themen ca.1 ½ Stunde. Sie sehen Frau Fromme-Monsees in der Gewandung Ihres gewählten Themas. Jede Führung beinhaltet auch Tee und Gebäck.

Mind. 7 Personen, max. 11 Personen (pro Person 11 €) oder schließen Sie sich einer Führung an. Kleinere Gruppen 50 €, Kinder und Schulgruppen 5 € pro Person.
Größere Gruppen werden aufgeteilt in zwei verschiedene Themen.
Feiern Sie doch einmal Ihren Geburtstag mit einer Führung durch die Schriftgeschichte!

Scriptorium

In einer Zeit, da Schrift und Schreiben sowohl schulisch, als auch privat, häufigem Wandel unterliegen, entsteht bei vielen immer öfter der Wunsch und die Suche nach dem Ursprünglichen. Seit 1986 unterrichtet Frau Fromme-Monsees dieses „Schreiben wie in alten Zeiten“.
In gemütlicher, entspannter Atmosphäre - im kleinsten Scriptorium der Welt - werden die schönsten Schriften aus 2000 Jahren Schriftkultur, die Benutzung der verschiedenen Schreibinstrumente, von der selbstgefertigten Kielfeder bis zum modernen Füllhalter auf Papyrus, Pergament und Papier vermittelt.

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.