Zum Content springen Zur Navigation springen

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.
Wann
Pfeil rechts
Gäste 2 Personen
Erwachsene
Kinder
confirm

Feuerwehrmuseum Homberg

Überblick über die Geschichte der Homberger Feuerwehr, von ihrer Gründung im Jahre 1880 bis heute

Das Feuerwehrmuseum zeigt Großgeräte, unter anderem einige historische Handdruckspritzen.

Es werden Uniformen von den Anfängen des Feuerlöschwesens bis in die Gegenwart und auch einige ausländische Uniformen gezeigt.

Die Ausstellung enthält eine Helmsammlung und zeigt die Entwicklung des Atemschutzes von dem Rauch-Apparat über das Kreislaufgerät bis zum Pressluftatmer.

Bei einem Besuch kann man Modelle im Maßstab 1:87 aller Gerätehäuser der Wehr seit ihrer Gründung, aber auch eine moderne Stützpunkt-Feuerwehr mit ihrem neuesten Gerätepark besichtigen.

Geöffnet: auf Anfrage

Auskunft & Führung:
Jan Oldhaber, Telefon +49(0)5681 - 60646
Edgar Fehring, Telefon +49(0)5684 - 7526

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.