Zum Content springen Zur Navigation springen

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.
Märchenhafte Unterkünfte finden
Wann
Pfeil rechts
Gäste 2 Personen
Erwachsene
Kinder
confirm
Veranstaltungen finden

Stift Kaufungen mit Stiftskirche

In mehr als 1000 Jahren von der Kaiserpfalz zum Nonnenkloster bis zum Ritterschaftlichen Stift

Weithin sichtbar erhebt sich die mächtige Stiftskirche in Kaufungen über das Lossetal. Kaufungen war im frühen Mittelalter eine Kaiserpfalz Heinrich II. und seiner Gemahlin Kunigunde. Ab 1017 baute Kunigunde die Pfalz zur Klosteranlage um, in der sie als Kaiserwitwe und Nonne bis zu ihrem Tode 1033 lebte.
1532 wurde das Kloster aufgelöst, an die Hessische Ritterschaft übergeben und zum Stift umgewidmet. Heute sind die Stiftskirche mit ihren Wand- und Deckenmalereien, Stiftshof und Zehntscheune ein einmaliger Erlebnisort für Konzerte, Märkte und Feste.
Die Infotafeln des „Kultur&Garten Pfads“ vermitteln historisches Wissen und verbinden als Rundweg das Stiftsareal mit dem Regionalmuseum „Alte Schule“ mit Museumsgarten und MitmachHaus.

Erlebnisse
Führungen • Kaufunger Konzerte • Kaufunger Stiftssommer• Stiftsweihnacht (Weihnachtsmarkt) • Tag des offenen Denkmals • Internationaler Museumstag • Scheunenkino und Gottesdienste
Ein abwechslungsreiches Angebot an gastronomischen Einrichtungen und Übernachtungsmöglichkeiten unter: https://kaufungen.eu/Kultur-Tourismus/Schlafen-Essen-Trinken

Öffnungszeiten Stift Kaufungen:
Die öffentlichen Außenanlagen sind frei zugänglich.
Aktuelles finden Sie auch unter: www.kaufungen.eu

Die Öffnungszeiten des Regionalmuseums „Alte Schule“
in der Schulstraße 33:
Mittwoch, Donnerstag und Samstag von 14 bis 17 Uhr
Sonntag von 10 bis 17 Uhr
Aktuelle Termine und Ver anstaltungen finden Sie auf der
Kaufunger Homepage www.kaufungen.eu

frei zugänglich / immer geöffnet

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.