Zum Content springen Zur Navigation springen

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.
Märchenhafte Unterkünfte finden
Wann
Pfeil rechts
Gäste 2 Personen
Erwachsene
Kinder
confirm
Veranstaltungen finden

Butzmühlenweg

Farbenlehre der Natur: Schwarz, grün, blau, violett!

Schwierigkeit Fitness Schönheit Beliebtheit

Premium Wanderweg   Aufstieg   Abstieg   Länge   Dauer
leicht 150 m 150 m 13 km 3.5 h
Startpunkt der Tour

Tretbeckenanlage, 35066 Frankenberg - Schreufa

Zielpunkt der Tour

Rundwanderweg


Der Butzmühlenweg ist gleich für eine Überraschung gut! Ein Wehr führt über den Mühlgraben zur Wiese vom nahegelegenen Gasthof Zur Mühle. Mit etwas Glück, treffen Sie hier auf die berühmten Nuhnegänse. Vorbei an einem verwunschenen, fast schwarzen Teich und der Wüstung Guntershausen geht es hinab ins Nuhnetal. Durch ein wildromantisches kleines Bachtal erreichen Sie die Hochebene von Hommershausen, die einen herrlichen Blick über die Landschaft freigibt. Über Heidelandschaft führt der Weg ins Nienzetal. Eine Attraktion am Wegesrand ist die Kirche von Hommershausen, die aus dem Nuhnetal hierher versetzt wurde.

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein