Fachwerk und Landschaftskino - Geo-Naturpark Frau-Holle-Land

Beschreibung

Vielfältig ist der Geo-Naturpark Frau-Holle-Land zu erleben mit seinen pinkfarbenen Mohnfeldern und dem weißblühenden  Kirschenland.

Die abwechslungsreiche, ursprüngliche Landschaft reicht vom sagenhaften Berg der Frau Holle, dem Hohen Meißner, über den Kaufunger Wald bis ins Werratal und zur ehemaligen deutsch-deutschen Grenze, dem Grünen Band. Authentische  Sagenorte machen Sie mit der eher unbekannten Seite der beliebten Märchenfigur Frau Holle bekannt. Bezaubernde Fachwerkstädte,mächtige Burgen, malerische Schlösser, ungewöhnliche Museen,  Kuranlagen, das Kanu revier Werra und der Werratalsee liegen an Ihren Wegen: dem großen Netz zertifizierter Premiumwander-wege, dem Qualitätsweg Werra-Burgen-Steig Hessen sowie beliebten Rad wegen wie dem Werratal-Radweg. Hier ist alles Holle!  Wir beraten und begleiten Ihre Gruppe kompetent durch unsere Naturparkführer/innen. Sie erreichen uns via der Autobahnen A4, 7 und 38 zwischen Kassel, Göttingen und Eisenach

Karte

Route berechnen
Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.