Zum Content springen Zur Navigation springen

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.
Märchenhafte Unterkünfte finden
Wann
Pfeil rechts
Gäste 2 Personen
Erwachsene
Kinder
confirm
Veranstaltungen finden

Klippenpfad

Hart am Rand

Schwierigkeit Fitness Schönheit Beliebtheit

Premium Wanderweg   Aufstieg   Abstieg   Länge   Dauer
leicht 85 m 85 m 9 km 2.5 h
Startpunkt der Tour

Sportplatz Rennertehausen, 35108 Allendorf (Eder)- Rennertehausen

Zielpunkt der Tour

Sportplatz Rennertehausen, 35108 Allendorf (Eder)- Rennertehausen


Vom Parkplatz am Sportplatz folgen Sie dem Zugangsweg ca. 1 k bis zum Wanderportal. Über ein Plateau führt die Wanderung hinunter ins Tal der Eder. Ganz hart am Rand der Ederklippe geht der Blick hinab zum Flußbett, in das sich die Eder eingegraben hat. Die Felswände aus rotem Zechstein ragen unmittelbar aus der Talaue empor. Einen besonderen Eindruck von der Schönheit und Größe der Stedeklippen erhalten Sie, wenn Sie einen kleinen Abstecher vom markierten Pfad zur Eder unternehmen. Der Klippenpfad kreuzt die historische Grenze Hessen-Darmstadt und Hessen-Kassel und verläuft auf seinem südlichsten Teilstück auf der Wasserscheide Rhein-Weser.

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein