Zum Content springen Zur Navigation springen

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.
Wann
Pfeil rechts
Gäste 2 Personen
Erwachsene
Kinder
confirm
Ihr perfekter Tag in...

Korbach

Eingebettet in eine sanfte Mittelgebirgslandschaft liegen die Städte der Region mit ihren kunstvollen Fachwerkbauten, mittelalterlicher Steinarchitektur und schmucken Bürgerhäusern. Modernes, urbanes Flair erleben Sie in der documenta-Stadt Kassel, der Hauptstadt der deutschen Märchenstraße.
Entdecken Sie, was die Städte der GrimmHeimat NordHessen so besonders macht. Erleben Sie lebendige Stadtgeschichte und eindrucksvolle Kultur, leckeres Essen und Einkaufsvergnügen, herzliche Gastlichkeit und typisch nordhessisches Flair.

Korbacher Goldmarie Lisa-Marie Fritzsche

Korbacher Goldmarie Lisa-Marie Fritzsche berichtet von ihrem perfekten Tag.

Mein perfekter Tag in Hessens einziger Hansestadt beginnt mit einem Frühstück in einem der Cafés in der Altstadt. Anschließend freue ich mich auf einen Ausflug in die Vergangenheit Korbachs. Bei einer Stadtführung geht es durch romantische Fachwerkgassen, vorbei an den steinernen Lagerhäusern der Hansakaufleute und den beide prächtigen gotischen Hallenkirchen.

Dann erkunde ich die Stadt auf eigene Faust: Die „Goldspur Korbach“ führt mich durch die Fußgängerzone mit den zahlreichen Fachgeschäften bis ins Herz der liebevoll restaurierten Altstadt. Hier habe ich für eine Einkehr die Wahl zwischen einer Vielzahl an Restaurants. Nach der Mittagspause verspricht das Wolfgang-Bonhage-MUSEUM KORBACH interessante Eindrücke: Es verbindet preisgekrönte Architektur mit einer sehenswerten Ausstellung zur Landschafts- und Stadtgeschichte.

Im Anschluss spaziere ich auf dem interaktiven Rundweg „Zwischen den Mauern“ entlang des doppelten Stadtmauerrings. Und als wunderbaren Abschluss für meinen perfekten Tag in Korbach mache ich einen Abstecher zum Georg Viktor-Aussichtsturm neben der Burgruine auf dem Eisenberg. Ein weiter Fernblick über die Stadt und die bezaubernde Landschaft des Waldecker Landes belohnt mich für den Aufstieg.

Tourist-Information Korbach

Korbach

Herzlich willkommen in Korbach,

der „goldenen Stadt“ im Waldecker Land. Ob für einen Tag, ein Wochenende, oder eine ganze Urlaubsreise: Das romantische Fachwerkzentrum zwischen Edersee und Diemelsee freut sich auf Ihren Besuch.

Historische Altstadt Korbach

Korbach

frei zugänglich / immer geöffnet

Mit ihren 14 Ortsteilen ist die Kreis- und Hansestadt Korbach wirtschaftlicher, kultureller und administrativer Mittelpunkt für ein weites Umland. Ein doppelter Stadtmauerring mit Türmen und mittelalterlichen Befestigungsanlagen, zwei gotische Hallenkirchen, steinerne Lagerhäuser, Fachwerk und Rathaus mit Rolandsfigur sind Zeugnisse von Tradition, Macht und Reichtum der über 1000-jährigen Stadtgeschichte.

Wolfgang-Bonhage-MUSEUM KORBACH (mit Geopark-In...

Korbach

Die weltberühmten Fossilien der Korbacher Spalte, die 1000jährige Stadtgeschichte der mittelalterlichen Hansestadt Korbach und die Zeugnisse des historischen Goldbergbaus am Eisenberg sind die Themen des Wolfgang-Bonhage-MUSEUM in Korbach.

Mittelalterliche Befestigungsanlagen mit doppel...

Korbach

frei zugänglich / immer geöffnet

Zwischen den Mauern

Erleben Sie einen unterhaltsamen Rundgang durch die über 1000-jährige Geschichte der Hansestadt Korbach.

Wir schreiben das Jahr 1414. Am Tag vor Himmelfahrt, es ist der 16. Mai, haben die Korbacher Bürger Veranlassung, ein besonderes Fest zu feiern: Nach jahrzehntelanger Arbeit konnte die Stadtbefestigung endlich fertiggestellt werden!

Bergwerksdorf Goldhausen

Korbach

frei zugänglich / immer geöffnet

Der 560 m hohe Eisenberg südwestlich der Stadt Korbach ist eine der reichsten Goldlagerstätten Deutschlands. Hier können Sie auf den Spuren der Goldsucher wandeln!

Burgruine Eisenberg

Korbach

frei zugänglich / immer geöffnet

Die Burgruine Eisenberg, umgeben von Wall und Graben, befindet sich auf rd. 560m üNN auf dem Gipfel des Eisenbergs bei Korbach-Goldhausen.

Heute in Korbach

© openweathermap

Morgen in Korbach

© openweathermap

Übermorgen in Korbach

© openweathermap