Jump to content Jump to navigation

Attention!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.
Märchenhafte Unterkünfte finden
Wann
Pfeil rechts
Gäste 2 Personen
Erwachsene
Kinder
confirm
Veranstaltungen finden

Nikolaikirche Korbach

Nikolaikirche - Pfarrkirche der historischen Neustadt Korbachs

Die große, dreischiffige, spätgotische Hallenkirche wurde anstelle der vorherigen St. Nikolauskapelle in der Mitte des 15. Jahrhunderts erbaut. Der stattliche, vorgebaute Westturm wurde 1359 errichtet, Schiff und Chor wurden gegen 1460 vollendet. Die Seitenschiffe sind halb so breit wie das Mittelschiff, die Holzemporen in beiden Seitenschiffen wurden erst nach 1602 eingebaut.

Während die Korbacher Kilianskirche ganz eindeutig ein gotischer Hallenbau vom westfälischen Typus ist, entspricht nur der Turm der Nikolaikirche diesem Typ. Chor und Kirchenschiff hingegen müssen der hessisch-fränkischen Ausprägung der Gotik zugeordnet werden. Besonderes Kennzeichen ist der schiefe Turm, dessen Neigung wahrscheinlich aus baustatischen Gründen vorgenommen wurde (Neigung gegen die vorherrschenden Westwinde sowie weg vom Kirchenschiff).

Im Kircheninneren beeindrucken der barocke Flügelaltar des Korbacher Franziskanermalers und das Grabmal des Waldecker Fürsten Georg-Friedrich (1620 -1692).

freier Eintritt
01.04.2019 - 31.10.2019
Montag 10:00 - 16:00
Dienstag 10:00 - 16:00
Mittwoch 10:00 - 16:00
Donnerstag 10:00 - 16:00
Freitag 10:00 - 16:00
Samstag 10:00 - 12:00
Sonntag geschlossen

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.