Goldbergbau erleben in der Hansestadt Korbach

Beschreibung

Folgen Sie den Goldsuchern in die größte historische Goldlagerstätte Deutschlands.
Kontakt: Tourist-Information Korbach, prof.-Bier-Straße 15 (Fußgängerzone), 34497 Korbach,
05631 53232, www.goldspur-eisenberg.de

Buchbarkeit: Mitte April bis Ende Oktober
Dauer: ca. 2 Stunden
Gruppengröße: max. 15 Personen pro Gruppe (mehrere möglich)
Kosten: 60 €, jede weitere Gruppe 30 €